Willkommen bei Okami Legende.
Dies ist dein erster besuch und Leider kannst du keine der 13 Pinseltechnicken erlernen.
Hey ! Ich weiß was warum meldest du dich nicht einfach an?
So kann die Reise beginnen und du kannst die Technicken erlernen



 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bayonetta .

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tobi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.04.10
Alter : 30
Laune : >,<

BeitragThema: Bayonetta .   Mi 14 Apr 2010, 15:34



Handlung
Die Geschichte dreht sich um die letzte Umbra-Hexe Bayonetta, die vor 20 Jahren aus einem 500-jährigen Schlaf erwacht ist, und jegliche Erinnerungen an ihre Vergangenheit bis auf eine verloren hat: Sie ist eine Hexe und macht Jagd auf "Engel". Nach zwanzig Jahren entspanntem Engel-jagens nimmt ihr dasein eine Wendung, indem sie auf die Umbra-Hexe Jeanne trifft. Plötzlich kommen bruchstückhafte Erinnerungen an die Vergangenheit zurück. Nach einigen rätzelhaften Visionen wird klar, dass Jeanne auf der Jagd nach einem der "Augen der Welt" ist. Die "Augen der Welt" sind zwei magische Edelsteine, denen eine unglaubliche Macht nachgesagt wird. Bayonetta macht sich also auf, die Edelsteine zu suchen um so ihrer Vergangenheit, und somit der Wahrheit, näher zu kommen. Bei dieser Suche wird sie von verschiedenen Charakteren unterstützt, darunter von dem aus Inferno stammenden Waffenhändler/Barbesitzer Rodin und dem aufdringlichen menschlichen Journalisten Luka.



Spielewelt
Die Welt von Bayonetta ist futuristisch und im weitesten Sinne an die reale Welt angelehnt. In ihr gibt es drei Dimensionen der Welt: Inferno, Paradiso und die menschliche Welt. Diese 3 sind durch eine weitere Dimension verbunden, die nur magische Wesen betreten können: Purgatorio. Was in Purgatorio geschieht, hat Einflüsse auf jede andere Dimension. In dieser Welt haben sich die Umbra-Hexen und die Lumen-Weisen stets um ein Gleichgewicht der Kräfte zwischen Gut und Böse bemüht. So standen die Umbra-Hexen für das Dunkel, die Lumen-Weisen für das Licht. Doch vor 500 Jahren entfachte ein Vorfall zwischen den Clans einen Krieg, der das Schicksal der Lumen-Weisen besiegelte und sie von der Bildfläche verschwinden ließ. Kurz darauf führten großangelegte Hexenverfolgungen der Bewohner Paradisos zur Auslöschung des Clans der Umbra-Hexen. So geriet die Geschichte beider Clans und deren Schätze, den "Augen der Welt" in Vergessenheit.


Gameplay
Bayonettas Spielmechanik liegt in der Tradition der Devil-May-Cry-Spiele: Ein schnelles Actionspiel, das Kämpfe mit Schuss- und Nahkampfwaffen verbindet.[1] Dabei setzen die Entwickler auf effektreiche Combo-Angriffe und Quick Time Events. Wie in den God of War-Spielen steht die Hexe auf der Seite der "Bösen", da sie beispielsweise Engel bekämpft. Bayonetta kann verschiedene Spezialangriffe durch Magie-Aufladung ausführen, die sog. Folterangriffe. Für gewonnene Kämpfe oder Erfolge in Minispielen erhält sie Heiligenscheine, die man am "Eingang zur Hölle" gegen Items oder neue Attacken umtauschen kann.


Quelle

Meine Meinung

Ich habe bis her nur die Demo spielen können aber es rockt leute Wink
Grafik und Musikalisch ein hammer.
Es liegt Def. große Ähnlichkeit mit Devil May Cry aber es ist mal interessant als Frau durch die Welten zu Laufen und due Fighten Very Happy.

Trailer
Gameplay

Bayonetta ist außerdem auch für die Ps3 erhältlich
Nach oben Nach unten
http://okamilegende.forumieren.de
 
Bayonetta .
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ab sofort im Handel und im eShop: Bayonetta 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Spiele Altar :: Microsoft-
Gehe zu: